>

QlikView CRM Forum

Kunden kennen. Kundenpotenziale ausschöpfen.
Kunden binden.

Wenn Sie sich eine der folgenden Frage stellen, sind Sie auf unserer Veranstaltung am genau richtig:

  • Was sind die aktuellen CRM-Trends?
  • Wer sind meine wertvollsten und profitabelsten Kunden?
  • Wie beurteilen meine Kunden meine Produkte und meinen Wettbewerb?
  • Wie kann ich Chancen und Risiken in Bezug auf Kauf- und Zahlungsverhalten sowie Cross- und Upsell-Potenziale noch früher erkennen?
  • Welche Marketingkampagne generiert qualifizierte Leads und den schnellsten ROI?

Die Business-Discovery-Plattform von QlikView bietet echte Self-Service BI und unterstützt Verantwortliche aus Marketing, Vertrieb und Service bei der Entscheidungsfindung. Anwender können Daten aus unterschiedlichen Quellen (SAP, MS, Salesforce, Sage, Social Media etc.) zusammenstellen und analysieren, Trends und Abweichungen erkennen und völlig neue Einblicke gewinnen.

Lernen Sie auf dieser Veranstaltung im SQUAIRE (Flughafen Frankfurt) QlikView und die CRM-Experten unserer Partner kennen. Erleben Sie live, wie leicht sich diese Lösungen an Ihre spezifischen Geschäftsanforderungen anpassen lassen.


10.00-10.15 Uhr  

Begrüßung Qlik (Robert Schmitz, Director Alliances DACH)

10.15-11.00 Uhr


CRM Trends 2014 Chancen für Mehrwert (Ralf Korb, Senior Analyst, BARC)
Der Vortrag beleuchtet die CRM-Trends des Jahres 2014 sowie die Chancen, die durch das Zusammenwachsen der Disziplinen entstehen. Mit dem Wunsch, präziser zu lenken, zu steuern, aber auch vorauszuschauen, wächst der Bedarf der Unternehmen und Menschen an besseren Möglichkeiten zur entsprechenden Umsetzung. Von der Analytik des „Hier und Jetzt“ zur Prognose des „Zukünftigen und Morgen“ über die verschiedenen Aktionsmedien (Touchpoints, mobile CRM und BI) geht der Vortrag auf die Optimierung des Kundenerlebnisses ein. Neben aktuellen Markttrends  werden die Aktionsabsichten der Unternehmen auf Kundenseite betrachtet. Das Zusammenspiel von BI und CRM bietet hier vielfältige neue Chancen und Möglichkeiten.

11.00-11.30 Uhr


Marketing messbar machen Kampagnenmanagement mit QlikView (Katrin Achterfeldt, Senior Marketing Operations Manager, Qlik)
Marketing-Experten werden oft gefragt: „Welche Kampagnen laufen eigentlich gerade? Wer hat sich zum nächsten Event angemeldet? Wie viele qualifizierte Leads bzw. Opportunities wurden generiert? Hat die Veranstaltung auch einen Effekt auf die Verkäufe in meiner Region?“ Qlik selbst nutzt für die Beantwortung solcher und weiterer Fragen eine eigens für das Marketing entwickelte App. In diesem Vortrag zeigen wir Ihnen, wie Sie mit wenigen Klicks Ihr Kampagnenmanagement stets im Blick haben.

Sales 360 Grad mit QlikView (Mark Schaper, Director Global Operations Reporting, Qlik)
Von der Leadgewinnung bis zur Kundenbetreuung setzt Qlik die Business-Discovery-Plattform QlikView in umfangreichem Stil ein. Zur Steuerung von Marketing und Vertrieb bildet Qlik hierzu unter anderem Prozesse rund um das Kampagnenmanagement, Pipeline- und Forecast-Analyse, Wettbewerber- und Nachlass-Analyse ab. Anhand einiger Beispiele werden Anwendungsfälle gezeigt.

11.30-12.00 Uhr

Kaffeepause

12.00-12.45 Uhr

Vier Breakout-Sessions mit CRM-Spezialthemen:

    

Geldmaschine CRM ‒ In Ihrem Sage CRM-System steckt mehr Umsatz als Sie denken! (Dennis Rieken, Consultant)
CRM-Systeme haben stets den Anspruch einer 360 Grad Sicht auf Kunden und Geschäftspartner. Daten aus einer Vielzahl von Kundenaktivitäten werden gesammelt und mit Informationen aus weiteren externen Systemen ergänzt. So entsteht eine umfassende Informationssammlung, die die perfekte Basis für zielgerichtete Unternehmensanalysen ist. Mit Hilfe der Analysemöglichkeiten von QlikView und der Kopplung zu Sage CRM und PiSA sales transformieren Sie diese Informationen in echtes Wissen, um Ihre Vertriebs- und Marketingaktivitäten zielgerichtet zu gestalten. Finden Sie neue Erfolgstreiber und bislang ungenutzte Potentiale und wandeln Sie diese in Umsatz um. Steuern Sie Ihre Projektpipeline mit erfolgsorientiertem Opportunity Management.


Einfache Umsatzanalyse, bessere Vertriebssteuerung, mehr Kundenzufriedenheit: so profitiert Sixt von der Integration von Salesforce und QlikView (Dr. Hans-Christoph Lang, Partner)
Die Sixt SE, weltweiter Anbieter hochwertiger Mobilitätsdienstleistungen für Geschäfts- und Firmenkunden sowie Privatreisende mit weltweit rund 3.000 Mitarbeitern, setzt QlikView ein. Mit QlikView können Sixt-Mitarbeiter aktuelle Reports einfach und schnell erstellen, darunter Analysen über den täglichen Umsatz oder die Mietdauer von Fahrzeugen aller Sixt-Stationen weltweit. Dabei werden Salesforce-Daten mit Daten aus anderen Datenquellen zu aussagekräftigen Dashboards zusammengeführt. In unserer Session zeigen wir Ihnen, wie Nefos QlikView bei Sixt implementiert hat, welche anwendergesteuerten Analysen mit QlikView erstellt werden und welche Zeit- und Kostenersparnis Sixt mit dem Self-Service-BI-Konzept realisiert hat.


QlikView und SAP CRM: Transparenz rund um Ihre Vertriebs- und Service-Prozesse (Pascal Heibrock, Senior Consultant)
Reply unterstützt Sie dabei, mehr Informationen über Ihre Kunden aus Ihren SAP-Daten zu schöpfen und dadurch bessere Entscheidungen im Vertrieb und Service treffen zu können. Traditionelle BI-Anwendungen wie SAP sind in puncto Analyse und Reporting häufig nicht flexibel genug  – insbesondere, wenn große Datenbestände die Systemleistung ausreizen und Daten aus Nicht-SAP-Quellen wie beispielsweise Kundenbindungsprogrammen oder auch Marktdaten (IMS oder AC Nielsen) integriert werden sollen. Der Einblick in die Daten zu finanziellen, transaktionsbezogenen und operativen Prozessen bleibt somit beschränkt, und Aktualisierungen sind zeitaufwändig. Das Lösungsportfolio Reply SAP CRM Insights vereint die betriebswirtschaftliche Expertise von Reply im CRM Umfeld mit generischen QlikView Templates und ermöglicht dadurch eine Einführung von QlikView als SAP CRM Analysetool in kürzester Zeit.


QlikView und Microsoft Dynamics CRM (Bas-Jan Lubbers, Sales Manager)
QlikView für Microsoft Dynamics CRM ist eine leistungsfähige, schnell zu installierende Anwendung für Business-Analysen, konfiguriert und optimiert für eine Microsoft Dynamics CRM-Umgebung, ohne dass Kenntnisse der internen Strukturen und der zugrunde liegenden Datenbank erforderlich sind. Dank der leistungsfähigen, patentierten AQL™ Analytics Engine von QlikView können alle möglichen Kategorien von Endnutzern optimal bedient werden, in Form eines interaktiven und sehr intuitiven "BI Management" und verschiedener Analyse-Möglichkeiten.


12.45-14.00 Uhr

Networking in der Partnerausstellung beim Lunch-Buffet mit Pasta Live-Koch
(Genießen Sie individuelle Nudelgerichte aus dem Parmesan-Laib)


Anmeldung zum kostenlosen QlikView CRM Forum
Donnerstag, 5. Juni 2014, 10 bis 14 Uhr,
SQUAIRE (Flughafen Frankfurt)

  •  
Trademarks | Privacy | Terms of use | License Terms | Copyright © 1993- QlikTech International AB, All Rights Reserved.