Ein neues Jahrzehnt, eine neue Ära der Datentransformation.


Unternehmen verzeichnen weiterhin eine dynamische Verlagerung beim Wachstum ihrer Datenbestände. Eine Welle neuer Start-ups, innovative Technologien und eine verschärfte Wettbewerbssituation haben die Möglichkeiten zur Beschleunigung der Entscheidungsfindung explosionsartig vermehrt. Gleichzeitig gibt es viele neue Fragen darüber, wie die Architektur moderner cloudfähiger Data Warehouses eine analysebereite BI am besten unterstützen kann.

Ist Ihre Datenarchitektur bereit für die kommenden Herausforderungen?

Wir bringen Experten von TDWI, Microsoft und Qlik zusammen, um Sie bei der Zukunftsplanung zu unterstützen. Nehmen Sie am Webinar „2020 und darüber hinaus: Data-Warehouse-Architekturen für das neue Jahrzehnt“ teil und erfahren Sie, wie Sie die Best Practices eines neuen Zeitalters mitgestalten können. Die Hauptthemen:

  • Sind Data Warehouses und Data Lakes heute noch sinnvoll?
  • Welche Rolle spielen Streaming-Architekturen und was sind bewährte Daten-Praktiken?
  • Wie lassen sich aus den wachsenden Datenmengen strategische Vorteile gewinnen?
  • Welche Synergien bieten Data Warehouses und Kataloge?
  • Wie lässt sich durch Datenintegration in Kombination mit Azure Synapse eine automatisierte End-to-End-Pipeline für Streaming-Daten aufbauen?

In unserem Webinar erfahren Sie, wie Sie analysebereite BI auf Basis Ihres Cloud-Data-Warehouse neu aufstellen können, um auch in den kommenden Jahren in Führung zu bleiben.


Jetzt auf Abruf »

Referent



David Stodder
Senior Director of Research
TDWI
Bio »


Matt Basile
Program Manager Il, Azure SQL Data Warehouse Team
Microsoft
Bio »


Clive Bearman 
Director of Product Marketing for Data Integration
Qlik
Bio »

Über Qlik

Lead with data

Qlik hat eine Vision: Eine datenkompetente Welt, in der alle Menschen informierte Entscheidungen treffen und selbst die schwierigsten Probleme mithilfe von Daten lösen. Nur mit den End-to-End-Lösungen für Echtzeit-Datenintegration und -Analyse von Qlik können Organisationen auf alle ihre Daten zugreifen und damit zur Wertschöpfung beitragen. Mit Qlik sind Unternehmen in der Lage, einen detaillierten Einblick in das Kundenverhalten zu gewinnen, Prozesse zu optimieren, neue Umsatzchancen zu erkennen und für ein ausgewogenes Rendite-Risiko-Verhältnis zu sorgen. Qlik ist in über 100 Ländern für mehr als 50.000 Kunden tätig.

In sozialen Medien teilen